Datenträger defekt? Dateien nicht mehr verfügbar? Was tun?

Sie haben aus Versehen wichtige Daten gelöscht? Ihr Rechner startet nicht mehr und Sie kommen nicht mehr an Ihre wertvollen Daten heran? Ein Backup ist entweder nicht vorhanden, veraltet oder enthält nicht die fehlenden Dateien? Jetzt heißt es ruhig bleiben und richtig reagieren!

Sollte kein Zugriff mehr auf wichtige Daten etc. bestehen dann gilt es jetzt richtig zu handeln. Wenn möglich, sollte das Gerät sofort heruntergefahren und ausgeschaltet werden. Angeschlossene USB-Sticks sofort entfernen.  Starten Sie Ihren Computer nicht erneut.  Jedes Weiterarbeiten am System verringert die Chance Ihre wertvollen Daten erfolgreich wiederherzustellen!  Versuchen Sie unter keinen Umständen die Datenrettung selbst durchzuführen.  Unsachgemäße Wiederherstellungsversuche zerstören Ihre Daten unter Umständen unwiederbringlich.

Schildern Sie Ihren Fall per E-Mail oder telefonisch. Oder bringen Sie ihr betroffenes System oder Datenträger nach vorheriger Terminvereinbarung zur Analyse vorbei. Wir retten Ihre Daten, so schnell und vollständig wie möglich.